Angebote zu "Liberalen" (43 Treffer)

Kategorien

Shops

Schlereth, Florian: Muslime im liberalen Westen...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.04.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Muslime im liberalen Westen. Eine bevormundete Minderheit?, Titelzusatz: Eine Auseinandersetzung mit ausgewählten Thesen in Anne Nortons Werk 'On the Muslim Question', Autor: Schlereth, Florian, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 68, Informationen: Paperback, Gewicht: 112 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Buch - Muslimisch-weiblich-deutsch!
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine mutige und persönliche Islamkritik, die wachrüttelt und einen wichtigen Beitrag zur Integrationsdebatte leistet.Lamya Kaddor gehört zu einer neuen Generation von deutschen Muslimen. Sie kritisiert das Erscheinungsbild des Islam in Deutschland ebenso wie die Wagenburgmentalität der Nicht-Muslime. Der Islam ist Teil der deutschen Gesellschaft. Nur wollen das viele nicht wahr haben - selbsternannte Islamkritiker nicht und am wenigsten viele Muslime selbst. Die schweigende Mehrheit lässt es zu, dass bärtige Fundamentalisten, Zwangsheirat und Ehrenmorde das Bild vom Islam bestimmen.Lamya Kaddor gibt den liberalen, aufgeklärten Muslimen in Deutschland endlich eine Stimme, vor allem den Frauen, die selbstbestimmt leben wollen, ohne ihre Religion preiszugeben. Sie erzählt von ihrem ganz persönlichen Weg zum Islam als Gläubige und als Islamwissenschaftlerin.Kaddor, LamyaDie Religionslehrerin, Islamwissenschaftlerin und Autorin Lamya Kaddor wurde 1978 als Tochter syrischer Einwanderer in Ahlen/NRW geboren. Sie gründete 2010 den Liberal-Islamischen Bund e.V., der sich für ein progressives Islamverständnis einsetzt, und wurde zu einer der zehn einflussreichsten muslimischen Frauen Europas gewählt. Kaddor unterrichtete 13 Jahre selbst auch Islamischen Religionsunterricht in Dinslaken, bis sie sich im September 2016 wegen Morddrohungen nach dem Erscheinen ihres Buchs »Die Zerreißprobe« vom Schuldienst beurlauben ließ. Seit 2015 leitet sie ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördertes Projekt zum Antisemitismus unter muslimischen Jugendlichen (»Empowerment statt Antisemitismus«) in Dinslaken. Für ihre Arbeiten wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Sie lebt in Duisburg.

Anbieter: yomonda
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Ates Selam, Frau Imamin - Wie ich in Berlin ein...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.06.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Wie ich in Berlin eine liberale Moschee gründete, Autor: Ates, Seyran, Verlag: Ullstein Verlag, Co-Verlag: Ullstein Buchverlage GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ahmad Mansour // Ayaan Hirsi Ali // betende Frauen mit und ohne Kopftuch // Buch Islam // Buch 2017 // Demokratie und Islam sind vereinbar // Frau im Islam // Gegengewicht gegen den aggressiven politischen Islam // gemeinsames Gebet aller Geschlechter // Glaube // gläubig // Imam // imamin // internationales Netzwerk von liberalen Muslimen // Islam // Islam Buch // Islam Bücher // Islam Deutschland // Islam Gebet // Islam in Deutschland // Islam von innen verändern // Islam 2017 // kopftuch // liberale Moschee // liberaler Islam // moderne Muslime // Moschee // Muslim // Muslima // Muslime // Navid Kermani // Neu 2017 // Neuerscheinung 2017 // Neuerscheinungen 2017 // Raif Badawi // Reformen // reformierter Islam // Religion // Religion Buch // Religion Bücher // Religion und Glaube // Türkei // zeitgemäßer Islam, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 304 S., Seiten: 304, Format: 2.6 x 21 x 13.5 cm, Gewicht: 398 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Buch - Der Islam
14,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Willi Weitzel interviewt Mouhanad KhorchideMit Illustrationen von Oliver WeissDer Islam ist derzeit in Medien und gesellschaftlichen Debatten präsent wie kaum eine andere Religion - und doch wissen viele Menschen wenig darüber.Was glauben Muslime? Warum tragen viele muslimische Frauen Schleier? Was passiert in einer Moschee? Darf ich als Nicht-Muslim dort hinein? Was hat der IS mit dem Islam zu tun? Wenn eine Klassenkameradin Muslima ist - muss ich etwas beachten, wenn sie mich besuchen kommt?Der renommierte Kindermedien-Macher Willi Weitzel, bekannt durch die Sendung "Willi wills wissen", geht u. a. mit dem bekannten Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide diesen Fragen auf den Grund. Eine leicht verständliche Einführung zum Islam für alle, die's wissen wollen - nicht nur für Jugendliche.Weitzel, WilliWilli Weitzel, eigentlich Helmar Rudolf Willi Weitzel, wurde 1972 in Marburg geboren. Der Lehrer für Religion, Deutsch, Erdkunde und Sport sammelte bereits während des Studiums erste journalistische Erfahrungen. Von 2001 bis 2009 war er als Reporter für die mehrfach preisgekrönte Sendereihe "Willi wills wissen" unterwegs, von der insgesamt 180 Folgen im KiKA und in der ARD ausgestrahlt wurden. Sie avancierte bald zur bekanntesten Wissensendung für Kinder und zeichnete sich dadurch aus, dass sie am konkreten Lebensalltag ansetzte.Khorchide, MouhanadMouhanad Khorchide, geboren 1971 in Beirut, ist Soziologe, Islamwissenschaftler und Religionspädagoge. 1989 kam er als 18-Jähriger nach Wien und studierte Islamische Theologie und Soziologie. Seit 2010 ist er Professor für Islamische Religionspädagogik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Khorchide tritt für die historisch-kritische Koranexegese ein und wirbt damit für einen liberalen Islam.

Anbieter: myToys
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Muslime im liberalen Westen. Eine bevormundete ...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslime im liberalen Westen. Eine bevormundete Minderheit? ab 39.99 € als Taschenbuch: Eine Auseinandersetzung mit ausgewählten Thesen in Anne Nortons Werk On the Muslim Question. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren: ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gegensätze könnten größer kaum sein: Auf der einen Seite der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad, der Mohammed für einen Terroristen hält, und auf der anderen Seite der muslimische Theologe Mouhanad Khorchide, der für einen liberalen Islam wirbt. In dem vorliegenden Buch ringen die prominentesten Akteure der aktuellen Debatte miteinander. Persönlich schätzen sie sich, doch inhaltlich könnte der Konflikt größer nicht sein. Themen dieses Streitgesprächs sind Gewalt und Friedfertigkeit im Islam, die Rolle Mohammeds und die Herausforderung des sogenannten Islamischen Staats. Außerdem werden Fragen beantwortet, wie: Wie muss der Koran gelesen werden? Überzeugen die neuen Ansätze islamischer Theologie über Gott und den Menschen? Und welche Rolle werden Muslime in Zukunft in der deutschen Gesellschaft spielen können? Zwei prominente Publizisten diskutieren, ohne einander zu schonen, über den Weg des Islam in die Zukunft. Ein Muss für jeden, der die aktuelle Debatte um den Islam und unsere Gesellschaft verfolgt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Matthias Lühn, Uve Teschner, Thomas Schmuckert. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/002667/bk_adko_002667_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Muslimisch-weiblich-deutsch!
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine mutige und persönliche Islamkritik, die wachrüttelt und einen wichtigen Beitrag zur Integrationsdebatte leistet.Lamya Kaddor gehört zu einer neuen Generation von deutschen Muslimen. Sie kritisiert das Erscheinungsbild des Islam in Deutschland ebenso wie die Wagenburgmentalität der Nicht-Muslime. Der Islam ist Teil der deutschen Gesellschaft. Nur wollen das viele nicht wahr haben - selbsternannte Islamkritiker nicht und am wenigsten viele Muslime selbst. Die schweigende Mehrheit lässt es zu, dass bärtige Fundamentalisten, Zwangsheirat und Ehrenmorde das Bild vom Islam bestimmen.Lamya Kaddor gibt den liberalen, aufgeklärten Muslimen in Deutschland endlich eine Stimme, vor allem den Frauen, die selbstbestimmt leben wollen, ohne ihre Religion preiszugeben. Sie erzählt von ihrem ganz persönlichen Weg zum Islam als Gläubige und als Islamwissenschaftlerin.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Muslimisch-weiblich-deutsch!
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine mutige und persönliche Islamkritik, die wachrüttelt und einen wichtigen Beitrag zur Integrationsdebatte leistet.Lamya Kaddor gehört zu einer neuen Generation von deutschen Muslimen. Sie kritisiert das Erscheinungsbild des Islam in Deutschland ebenso wie die Wagenburgmentalität der Nicht-Muslime. Der Islam ist Teil der deutschen Gesellschaft. Nur wollen das viele nicht wahr haben - selbsternannte Islamkritiker nicht und am wenigsten viele Muslime selbst. Die schweigende Mehrheit lässt es zu, dass bärtige Fundamentalisten, Zwangsheirat und Ehrenmorde das Bild vom Islam bestimmen.Lamya Kaddor gibt den liberalen, aufgeklärten Muslimen in Deutschland endlich eine Stimme, vor allem den Frauen, die selbstbestimmt leben wollen, ohne ihre Religion preiszugeben. Sie erzählt von ihrem ganz persönlichen Weg zum Islam als Gläubige und als Islamwissenschaftlerin.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Kinder des Koran
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Antisemitismus bei muslimischen Jugendlichen, mangelnde Vorstellungen von Gleichberechtigung, ein anderes Verständnis von Demokratie und Religionsfreiheit - manche Muslime geben nichts auf die liberalen Werte des Westens. Doch woher kommt das? Eine mögliche Antwort: weil junge Muslime es so lernen.Constantin Schreiber nimmt Schulbücher in der islamischen Welt unter die Lupe, unter anderem aus dem Iran, der Türkei, Afghanistan, Saudi-Arabien. Was wird dort im Religions- oder Geschichtsunterricht gelehrt? Was lernen Schüler über Philosophie? Schreiber spricht mit Lehrern, Eltern und Schülern und stellt fest: In einigen Ländern sind Schulen kein Ort der Bildung, sondern Orte der Ideologisierung. Junge Menschen lernen dort, die Welt mit anderen Augen zu sehen, als wir es im Westen tun. Und das hat auch Auswirkungen auf Deutschland und Europa.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot